Reportagen – Number 35 (German only)

€15.00

Reportagen, das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart. Herausragende Autorinnen und Autoren berichten in spannenden Reportagen aus dieser Welt. Vor Ort recherchiert, persönlich bei den Protagonisten und abseits der ausgetretenen Pfade. Jeden zweiten Monat neu. Im hochwertig gestalteten Taschenbuch.

In dieser Ausgabe:

SUSANNE DONNER
Der Araber vor der Kita
Multikulti ist gut, bis ein fremdländischer Vater sein Kind abholt.

LARA STERN
Mein Mann, ein Monster?
Sie weiss, er ist verurteilt wegen Vergewaltigung. Er beteuert seine Unschuld. Eine Liebesgeschichte.

CHRISTOPH SCHULER UND HARSHO CHATTORAJ
Geisterjagd am Ganges
Wer spukt denn hier? Zwei Reporter besuchen Indiens Geisterhäuser. Ihre Reise als Comic.

KATARZYNA WŁODKOWSKA
Eine Nonne schmeisst hin
Schuften bis zum Umfallen, das Klosterleben wird ihr zur Hölle. Jetzt verklagt Małgorzata ihren Orden.

FABIAN FEDERL
Portugals Muschelmafia
Illegal ausgesetzt, kriminell gehandelt: Wie die Japanische Teppichmuschel auf unserem Teller landet.

HANS CHRISTOPH BUCH
Sudan 1988
«Humanitäre Hilfe ist ein Automat, in den Geld gesteckt wird, damit der Fernseh­zuschauer keine Bilder von verhungernden Kindern mehr anschauen muss.»

Sale

Unavailable

Sold Out